10 Schritte für psychische Gesundheit

Psychische Krankheiten belasten ganze Familien

Das Institut Kinderseelen Schweiz iks informiert und dokumentiert.

In einem YouTube-Video berichtet ein Lehrer, wie er mit einer herausfordernden Situation umgegangen ist.

 

 

Medienliste Depression und Suizidalität

Die Berner Gesundheit hat Medien zusammengestellt, die sich mit den genannten Themen befassen.

Eine grosse Auswahl an Medien bietet auch die Suchtprävention Aargau.

Wenn es den Eltern gut geht, geht es den Kindern gut

Psychische Erkrankungen gehören zu den häufigsten Krankheiten in unserer Gesellschaft und ziehen häufig erhebliches Leid mit sich. Nach wie vor besteht grosser Handlungsbedarf in den Bereichen der Sensibilisierung, Entstigmatisierung und Information, der Vernetzung der Akteure und der Koordination. Daher braucht es das Engagement zahlreicher Akteur/-innen und die Arbeit des Netzwerks Psychische Gesundheit Schweiz - NPG.

Mit den Denkanstössen der Kampagne "10 Schritte für psychische Gesundheit" sollen psychische Gesundheit und was man selber dafür tun kann, thematisiert werden. 

Auf der Website www.npg-rsp.ch sind viele Informationen und interessante Weiterbildungen zu finden. Die Dokumentensammlung wird laufend ergänzt und enthält u.a. die Rubriken "Familie" und "Schule".

Wie geht es dir?

Die Kampagne "Wie geht es dir?" regt an über die psychische Gesundheit zu sprechen. 

Im Herbst 2016 legt die Kampagne den Schwerpunkt auf das Thema psychische Gesundheit in der Familie. Passend dazu erschien die Broschüre "Psychische Gesundheit und Erkrankungen in der Familie", die sich an Familienmitglieder und Bezugspersonen aus dem privaten Umfeld richtet.

Themen
Wie kann psychische Gesundheit in der Familie geschützt werden?
Wie erkennt man psychische Belastungen?
Wie und wann kann man Belastungen ansprechen?
Was tun, wenn Eltern, Kinder oder Jugendliche erkranken?

Die Broschüre kann in Deutsch oder Französisch heruntergeladen oder bestellt werden.

Die Webseite der Kampagne enthält hilfreiche Informationen.